netpp embedded PC ‘modhub’

Der ‘modhub’ ist ein Embedded Linux-System speziell designt für Datenlogging und Monitoring im DIN-Rail-Format, angelegt auf lange industrielle Verfügbarkeit.

Abmessungen: BxTxH: 72x91x60 mm

 

Category:

Description

Features

  • Interfaces: SD-Karte bis 16 GB, Ethernet 100 MBit, USB Host, WLAN 802.11b/g
  • I/O-Kartenoption mit bis zu 7 I/O, SPI-Flash-Betriebsstundenzähler
  • Stromversorgung: 12-24V, 5W, verpolungssicher
  • CPU: 400 MHz, RAM: 128 MB
  • 8 Status-LEDs für freie Zuordnung
  • Betriebssystem: Linux/busybox
  • Dienste: modbus RTU/TCP (optional), Web-Interface, netpp server, Datenlogging

Mit eingebauter WLAN-Option kann der modhub bequem per Smartphone und Web-Interface konfiguriert werden. Alternativ sind auch handelsübliche WLAN-USB-Sticks zur Konfiguration vorgesehen.

Dieses Produkt ist ein Referenzdesign und momentan nur auf Anfrage als Prototyp verfügbar. Änderungen können sich kurzfristig ergeben.

You may also like…